Der Friedhof in Hofstetten hat natürlich eine lange Tradition. Früher war er einmal (wie überall) rund um die Kirche gelegen. 1887 wurde er auf den heutigen Platz verlegt. IMG_5751

Eine interessante Führung zeigte die Geschichte des Friedhofs. Insgesamt dauerte die Friedhofsführung etwa 1,5 Stunden. Alle Teilnehmer waren überrascht, wie viel sie über den Friedhof erfahren haben.

Erzählt wurden die vielen Fakten und Geschichten von Gerhard Hager.

Die nächste Friedhofsführung ist geplant am Donnerstag 25. August, Beginn 18.00 Uhr bei der Kirche. Teilnehmen kann jeder/jede; eine Voranmeldung ist nicht notwendig.