Am Wochenende des 12. und 13. Juni finden die Mariazellerbahn-Schmalspurtage statt. Das Programm finden sie hier: www.mariazellerbahn.at/schmalspurtage

 

Die Heimatforschung ist nur teilweise beteiligt.

Sie können uns (nur) am Sonntag 13. Juni im Rahmen unserer normalen Öffnungszeit (15.00 bis 18.00 Uhr) besuchen. Alle Corona-Bestimmungen müssen eingehalten werden. Es können leider nur 2 Familien gleichzeutig im Museum sein. Für die anderen würde es heißen: bitte warten!

Zu sehen sind einige doch seltene Mariazellerbahn-Ausstellungsstücke: Ein alter Fahrschein-Entwerter, verschiedene Bahn-Laternen, Bahn-Werkzeuge, Bahn-Fotos, alle 4 (teilweise äußerst) seltenen Mariazellerbahn-Aktien u.v.m. Natürlich auch unsere prähistorischen Ausstellungsstücke, Interessantes aus der Heimat und unsere Sonderausstellung „Lebensbilder“